Hinweis zu Cookies.

Nähere Informationen zu Cookies finden Sie hier

 

Auftakt Pressekonferenz

Der Startschuss in das 20-jährige Kärnten Läuft Wochenende ist geglückt! Heute Mittag trafen sich zahlreiche Sponsoren, Partner, Medienvertreter und Spitzenathlet:innen im Wörtherseestadion, um das Laufwochenende einzuläuten und um auf das Jubiläum anzustoßen.

Kärnten Läuft Organisator Michi Kummerer bedankte sich bei den langjährigen Partnerschaften aus Politik und Wirtschaft, stellte die neue Laufstrecke am Wörthersee Südufer vor und begrüßte die Spitzenathlet:innen.

Gratulationen zum einzigartigen Jubiläum gab es dabei auch von Kärntens Landeshauptmann Dr. Peter Kaiser. Gemeinsam mit Landessportdirektor Arno Arthofer wurde die Kärnten Läuft Geburtstagstorte an das Team übergeben und nochmals die tolle Arbeit der Kärnten Läuft Mannschaft über die letzten Jahre betont. Unter die Gratulant:innen mischte sich auch Klagenfurts Bürgermeister Christian Scheider, der als einer von 20 Personen seit Beginn jedes Jahr auch läuferisch am Start war. Erstmals den Viertelmarathon bezwingen will Sportstadtrat Franz Petritz, der sich auf ein sommerliches Sportfest freut.

Dass neben den strengen Corona-Vorkehrungen der zweite Schwerpunkt in diesem Jahr auf der Umwelt liegt, wurde auch mehrfach bestätigt. Peter Peschl von der Brauunion etwa stellte die neuen Papierbecher vor, die zu 100% die Plastikbecher auf den Labestationen ersetzen. In den Startersackerl finden sich auch die Regenponchos aus Maisstärke, die so ebenfalls auf Plastik verzichten, wie Wiener Städtische Landesdirektor Ferdinand Bucher erklärte. Ebenso nachhaltig und innovativ ist auch die 20-jährige Partnerschaft mit der Raiffeisen Bank Kärnten, so Vorstandsdirektor Peter Gauper.

Genauso motiviert wie das Team und die Sponsoren zeigten sich auch die Spitzenathlet:innen für das kommende Lauffest. Bei den Damen zählt Lara Hottenrott aus Deutschland zu den TOP-Favoritinnen, die schon für Spitzenzeiten gesorgt hat. Um den Sieg mittkämpfen wollen aber die österreichischen Damen Julia Mayer und Viktoria Schenk, zwischen denen ein spannender Zweikampf um den Staatsmeistertitel erwartet wird.

Heiß auf den Staatsmeistertitel ist auch Timon Theurer, der seinen Langzeit-Konkurrenten Andreas Vojta auf der Halbmarathondistanz besiegen möchte.

Außerdem werden noch einige TOP-Läufer:innen aus Kenia, Uganda, Dschibuti und Slowenien erwartet, die zum Zeitpunkt der Pressekonferenz aber noch nicht in Klagenfurt waren. Zuschauer dürfen sich aber auf einen spannenden Kampf bei heißen Temperaturen freuen!

Jubiläumsfeier mit Partner und Sponsoren v.l.n.r.: Arno Arthofer, Franz Petritz, Ludwig Holzer, LH Dr. Peter Kaiser, Andrea Rachbauer, Wolfgang Fercher, Michi Kummerer, BGM Christian Scheider, Peter Gauper, Ferdinand Bucher, Peter Peschl
© 2021 Kärnten Läuft - ein Produkt der MJK Sportmarketing GmbH