Hinweis zu Cookies.

Nähere Informationen zu Cookies finden Sie hier

 

Kärnten Läuft Auftakt Pressekonferenz

Eine erfolgreiche Kärnten Läuft Pressekonferenz ging heute Vormittag am Wörthersee über die Bühne. Direkt am Oberdeck des Raiffeisen Schiffs, angelegt bei der Villa Lido am Metnitzstrand in Klagenfurt, wurden die aktuellen Neuigkeiten rund um KÄRNTEN LÄUFT 2022 und dem Wörthersee Halbmarathon präsentiert.

Die 21. Auflage von „Kärnten Läuft“ findet vom 26. bis 28. August statt und steht ganz unter dem Motto „Back to the roots“. So kehren wir wieder in die Running City in die Ostbucht des Wörthersees zurück. Auch die Laufstrecken führen traditionell wieder entlang des nördlichen Wörtherseeufers.  

„Kärnten Läuft“ wurde von einem weltweiten Laufnetzwerk zu einem der 25 schönsten Halbmarathons der Welt gekürt, worauf Kärntens Landeshauptmann Peter Kaiser, LH Stv und Gesundheitsreferentin Beate Prettner, Peter Gauper (Raiffeisen Vorstandssprecher Kärnten), Roland Punzengruber (GF Hyundai Österreich), Christian Kresse (GF Kärnten Werbung), Arno Arthofer (Landessportdirektor Kärnten), Thomas Spann (GF Kleine Zeitung) und den weiteren Medienvertretern und dem Veranstalter Team rund um Michi Kummerer gebührend angestoßen haben.

Peter Gauper (Vorstandssprecher Raiffeisen), Thomas Spann ( GF Kleine Zeitung, Beate Prettner (Gesundheitslandesrätin), Michi Kummerer (OK- Chef Kärnten Läuft), LH Peter Kaiser, Christian Kresse (GF Kärnten Werbung), Roland Punzengruber (GF Hyundai Österreich) , Arno Arthofer (Landessportdirektor), Raphael Gatti (Kärnten Läuft)
© 2022 Kärnten Läuft - ein Produkt der MJK Sportmarketing GmbH