Hinweis zu Cookies.

Nähere Informationen zu Cookies finden Sie hier

 

MASSAGE beim Sport – Kneipp Akademie

Verpasse nicht das kostenlose Angebot der KNEIPP AKADEMIE am Sonntag nach dem Rennen. 25 Masseurinnen und Masseure des Massageausbildungszentrums Kärnten werden im Massagezelt auf dich warten, um deine müde Muskulatur in der Regeneration zu unterstützen.

Massage kann anregend oder beruhigend sein, je nach der Geschwindigkeit und Tiefe der Griffe. Darum kann sie einen Menschen wach machen und auf eine Sportausübung vorbereiten – oder ihm zur Entspannung verhelfen. Massage ist die ideale Ergänzung für jede Sportart. Sie stärkt die Muskelkraft und Flexibilität der Muskeln und beugt einem Muskelkater vor. Massage hilft den Muskeln wesentlich schneller, ihre ursprünglichen Fähigkeiten wiederzuerlangen, da sie die Durchblutung verbessert und Abfallstoffe beseitigen hilft. Auch kann sie die Genesungszeit für Bänderzerrungen, Verstauchungen und Verrenkungen verkürzen. Vor dem Training dient sie zur Aufwärmung und Lockerung der Muskulatur. Nach dem Training wirkt sie präventiv gegen steife Muskeln und Muskelkrämpfe lassen sich gut lösen. Durch Massage wird die Atmung verlangsamt und vertieft. Dadurch nimmt die Herzfrequenz ab. Bessere Leitungen bei erneuter sportiver Belastung in Serie erzielt man, wenn zwischendurch große Gebiete des Körpers mitmassiert werden. Der Sportler hat durch diesen Effekt die Möglichkeit sein Training effizienter zu gestalten. Die Massage hat zusätzlich eine intensive Wirkung auf die Psyche. Bekannt ist der beruhigende Effekt einer sanften Massage. Kombiniert mit der konzentrierten Aufmerksamkeit des Masseurs und den angenehmen Empfindungen, entsteht bei der Massage oft eine enge und vertrauensvolle persönliche Beziehung zum Sportler. Das Gefühl nach der Massage, geistig erfrischt und entspannt zu sein, unterstützt merklich die Leistungssteigerung. Somit möchten Sportler nicht mehr darauf verzichten, weil sie sich hinterher auch viel vitaler fühlen.

Ulrike Herzig 0664/9305307

www.kneippakademie.at

© 2022 Kärnten Läuft - ein Produkt der MJK Sportmarketing GmbH